Pferdephysiotherapie und -osteopathie
Pferdephysiotherapie und -osteopathie

Die Lasertheraphie

 

In der Medizin ist der Laser wegen seines breiten Anwendungsspektrums unverzichtbar geworden.

 

Auch bei Pferden werden mit dieser Behandlungsmethode bemerkenswerte Erfolge erzielt.

 

Die Lasertherapie ist vollkommen schmerzlos. Sie eignet sich sowohl zur Punkt- als auch zur Flächenbehandlung und kann für akute wie für chronische Erkrankungen angewandt werden.

 

Wunden, gestörte Wundheilung, Nachbehandlung von OP-Wunden, Transplantationen, Hämatome etc.

 

Sehnenverletzungen

 

Alle Arten von Entzündungen und Ödemen

 

Arthrosen, Knochenbrüche , Osteoporose, Kalzifikationen

 

Wirbelsäulenerkrankungen, Verspannungen, Distorsionen, Kontusionen, Hals-, Lenden- und Brustwirbelsäulen-Syndrom

 

Laser-Akupunktur u. v. m.

Kontakt

Pferdephysiotherapie und  -osteopathie

Claudia Fehlhaber

Weste 1

29599 Weste

 

Telefon

0171 43 72 886

 

 

Nutzen Sie auch gerne das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Fehlhaber