Pferdephysiotherapie und -osteopathie
Pferdephysiotherapie und -osteopathie

Wenn Ihr Pferd Probleme hat...

 

Der richtige Umgang mit Pferden entscheidet maßgeblich über ihr Wohlbefinden. Sie sind genauso sensibel wie jedes andere Lebewesen.

 

Wenn Pferde das Springen verweigern, wenn sie zickig sind, mit dem Kopf schlagen oder ungewöhnliche Verhaltensweisen zeigen, so kann dies viele Gründe haben:

 

Möglicherweise wird ein ungeeigneter Sattel eingesetzt, oder es liegen Haltungsproblem bei dem Reiter bzw. dem Pferd vor.

 

Vielleicht stimmt auch die Ernährung nicht, oder dem Pferd fehlt einfach die richtige Mischung aus Ruhe und Bewegung.

Treten die oben genannten Probleme auf, wird meist der Tierarzt aufgesucht.

 

Doch was tun, wenn er auch nicht weiterhelfen kann - weil es scheinbar keine organische Ursache gibt?

 

Bei Störungen des Bewegungsapparates kann eine physiotherapeutische und/ oder osteopathische Behandlung Ihres Pferdes äußerst hilfreich sein, Diese neue Behandlungsmethode wird seit einigen Jahren mit viel Erfolg praktiziert.

 

Sie soll jedoch nicht die klassische Tiermedizin ersetzen, sondern vielmehr Hand in Hand mit Ihrem Tierarzt arbeiten.

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Pferdephysiotherapie und  -osteopathie

Claudia Fehlhaber

Weste 1

29599 Weste

 

Telefon

0171 43 72 886

 

 

Nutzen Sie auch gerne das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Fehlhaber